PGS Kahl

Grundschule
Angelika Wunderlich
Schulleiterin
Telefon: 06188 99 389 100
E-Mail: gms@pgs-kahl.de

Mittelschule
Martin Wunderlich
Schulleiter
Telefon: 06188 99 389 100
E-Mail: mwunderlich@pgs-kahl.de

Wirtschaftsschule
Herr Matthias Umbach
Schulleiter
Telefon: 06188 99389-200
E-Mail: ws@pgs-kahl.de

Das PAULA
Daniel Muñoz Cano
Pädagogische Leitung
M.A. Erziehungswissenschaften
E-Mail: dmunoz@pgs-kahl.de

Paul-Gerhardt-Schule Kahl (Grundschule / Mittelschule)
Freigerichter Str. 12
63796 Kahl a. M.

Paul-Gerhardt-Schule Karlstein (Wirtschaftsschule)
An der Waldschule 5
63791 Karlstein a. M.

Schulträger
Christlicher Schulverein Hanau und Kahl e.V.
Geschäftsführer: Herr Alexander Wege
Telefon: 06188 99389120
E-Mail: cshk@pgs-kahl.de

PGS Hanau
Sie interessieren sich für eine Stelle an der Paul-Gerhardt-Schule Hanau?
Dann besuchen Sie bitte die Stellenangebotsseite auf PGS Hanau.

Paul-Gerhardt-Schule Hanau
Gesamtleiter Herr Martin Forchheim
Telefon: 06181 – 180 40 67
E-Mail: sekretariat@pgs-hanau.de
Internet: www.pgs-hanau.de

Wir suchen  für die Wirtschaftsschule in Karlstein zum Schuljahr 2024/2025:

– Ein/e neuen Kollegin/Kollegen in Teil- oder Vollzeit für das Fach Digitale Bildung/Informationsverarbeitung

– Ein/e neuen Kollegin/Kollegen als Vertretungslehrer/-in die in Krankheitsfällen unterrichten, gerne auch Lehramtsstudenten.

Gewünschte Hauptfächer:

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch

– Ein/e Gymnasiallehrer/innen oder ein/e Realschullehrer/in mit dem Fach bzw. den Fächern in Teil- oder Vollzeit:

  • Geschichte/Sozialkunde/Politik
  • Englisch
  • Mathematik
  • Textverarbeitung
  • Chemie/Biologie/Physik

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung und Anfragen an:

Paul-Gerhardt-Schule Karlstein
An der Waldschule 5
63791 Karlstein a. M.

Herr Matthias Umbach
Telefon: 06188 99389-200
Telefax: 06188 99389-230
E-Mail: mumbach@pgs-kahl.de

Werden Sie Teil des PGS-Teams…

Wir sind ein privater Schulträger der an 3 Standorten im Rhein-Main-Gebiet evangelische Schulen mit über 1.200 Schülerinnen und Schülern betreibt. Für unseren Standort Kahl a. Main benötigen wir kurzfristig Verstärkung in unserer Verwaltung und daher suchen wir

eine(n) Mitarbeiter(in) in der Buchhaltung (15 Wochenstunden)

Als Teil eines kleinen, flexiblen Teams übernehmen Sie die Bearbeitung sämtlicher Vorgänge in der Finanzbuchhaltung (Kreditoren-, Debitoren- und Anlagebuchhaltung).
Sie verantworten die Abläufe in der Buchhaltung, sind interner Dienstleister für unser pädagogisches und technisches Personal und berichten direkt der  Geschäftsführung.

Eine kaufmännische Ausbildung, Qualifikation und nachweisbare Erfahrungen im Bereich Finanzbuchhaltung sind Voraussetzungen für diese Position. Erfahrungen im gemeinnützigen Bereich sind von Vorteil. Kenntnisse und Erfahrung in der Nutzung von einschlägiger Software setzen wir voraus. Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität runden Ihr Profil ab. Wir erwarten eine Persönlichkeit, die die christliche Ausrichtung unserer Schulen mitträgt.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Weitere zusätzliche Sozialleistungen werden gewährt.
Sind sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung (ausschließlich per E-Mail) an:

Alexander Wege
Geschäftsführer
Christlicher Schulverein Hanau und Kahl e.V.
Freigerichter Str. 12
63796 Kahl a. Main
awege@paul-gerhardt-schulen.de

Für unsere staatlich anerkannte Schule suchen wir zwei

Pädagogische Mitarbeiter/in bzw. Fachkraft für die Ganztagsbetreuung der Paul-Gerhardt-Schule in Karlstein (Wirtschaftsschule)

Beginn möglich ab: 01.03.2024

Wir bieten Ihnen

  • eine Teilzeitstelle im Umfang von 15 Wochenstunden (Montag bis Freitag) mit einer täglichen Kernarbeitszeit von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • eine befristete Anstellung mit der Möglichkeit zur Entfristung nach einem bzw. zwei Jahren
  • individuelle Aufgaben- und Verantwortungsbereiche
  • eine, vom christlichen Glauben geprägte, positive Arbeitsatmosphäre
  • Ferienzeiten nach den bayerischen Schulferien
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

Wir wünschen uns

  • Falls vorhanden: eine berufsspezifische Qualifikation – z.B. als Erzieher/in, Kinder- und Jugendpfleger/in, Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge/in etc.
  • Freude an der Arbeit mit Schülerinnen und Schülern (Alter: 10 – 16 Jahre)
  • Flexibilität und selbstständiges Arbeiten im Schulbetrieb
  • Aktive Kommunikationsfähigkeit in der Arbeit mit dem Kollegium, Kindern und Eltern
  • Identifikation mit dem christlichen Profil der Schule

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung und Anfragen an die Leitung der Offenen Ganztagsschule:
Herr Daniel Muñoz Cano
Telefon: 06188 99389170
E-Mail: dmunoz@pgs-kahl.de

Christlicher Schulverein Hanau und Kahl e.V.
Freigerichter Straße 12
63796 Kahl am Main

Wirtschaftsschule Karlstein (ehemals „Waldschule“)
An der Waldschule
63791 Karlstein

Wir suchen für das Schuljahres 2024/2025 (ab 09.09.2024) zwei Freiwillige zur Unterstützung unserer pädagogischen Arbeit. Der Einsatz ist in zwei Schwerpunkten geplant:

Ganztagsangebot „Das PAULA“ am Nachmittag

In der Mittagszeit steht das PAULA allen Schülerinnen und Schülern zur Verfügung. Das PAULA Team
freut sich über eine engagierte und teils selbstständig arbeitende Person, die bei der
Hausaufgabenbetreuung und der Freizeitgestaltung mithilft.

Unterstützung im Unterricht

In der Grund- und Mittelschule fördern wir unsere Schülerinnen und Schüler durch unterschiedliche Differenzierungsmaßnahmen. Eine weitere Person neben der Lehrkraft arbeitet mit Einzelnen oder mit einer Kleingruppe parallel im Klassen- bzw. einem Gruppenraum. Die Freiwilligen begleiten am Vormittag den regulären Unterricht und übernehmen unter Anleitung der Lehrkraft weitere Übungszeiten – insbesondere in den Fächern Deutsch und Mathematik in der Grundschule.

Wir wünschen uns eine Person mit abgeschlossener Schulausbildung, die im pädagogisch-schulischen Bereich Erfahrungen sammeln möchte. Außerdem sollte sie die Werte unserer Schule teilen, offen für den christlichen Glauben sein und sich in unserem Schulleben bzw. -alltag engagiert zeigen.

Wir bieten ein tolles Kollegium, fachliche Begleitung und eine schnelle Integration in unsere Teams. Außerdem sehen wir unsere Schule als Möglichkeit, den christlichen Glauben authentisch und lebendig zu teilen.

Wir zahlen ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300,- €, Fahrtkosten und bei Bedarf das Mittagessen in der schuleigenen Mensa. Eine Unterkunft können wir nicht bieten. Daher nehmen wir nur Freiwillige, die einen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Kontakt und Ansprechperson für die Bewerbung
Daniel Muñoz Cano
Leitung „Das PAULA“ | Schulsozialarbeit
Tel: 06188 99389 170
Email: dmunoz@pgs-kahl.de

Organisatorisch forcieren wir den Bundesfreiwilligendienst (alternativ ein Freiwilliges Soziales Jahr). Als
Einsatzstelle sind wir Kooperationspartner von netzwerk-m / mission:mensch (www.netzwerk-m.de),
welches als Träger des Freiwilligendienstes fungiert. Unsere Freiwilligen absolvieren ihren Dienst aber
ausschließlich an unserer Schule.

Wir suchen für das Schuljahres 2024/2025 (ab 09.09.2024) eine(n)

Freiwillige(n) zur Unterstützung unserer praktischen Arbeit im Schulgebäude und auf dem Gelände.

Der Einsatz umfasst folgende Aufgaben:

  • Zusammenarbeit mit dem Hausmeister der Schule
  • Unterstützung bei kleineren Reparaturaufgaben
  • Unterstützung in der Pflege des Schulgeländes und der Grünanlagen
  • Unterstützung bei Verwaltungsaufgaben (Sekretariat)
  • Je nach Fähigkeit und Interesse ist auch eine Unterstützung im IT-Bereich möglich

Wir wünschen uns eine Person mit abgeschlossener Schulausbildung, die im handwerklich-technischem Bereich Erfahrungen sammeln möchte. Außerdem sollte sie die Werte unserer Schule teilen, offen für den christlichen Glauben sein und sich in unserem Schulleben bzw. -alltag engagiert zeigen.

Wir bieten ein tolles Kollegium, fachliche Begleitung und eine schnelle Integration in unsere Teams. Außerdem sehen wir unsere Schule als Möglichkeit, den christlichen Glauben authentisch und lebendig zu teilen. Wir zahlen ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300,- €, Fahrtkosten und bei Bedarf das Mittagessen in der schuleigenen Mensa. Eine Unterkunft können wir nicht bieten. Daher nehmen wir nur Freiwillige, die einen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Kontakt und Ansprechperson für die Bewerbung
Daniel Muñoz Cano
Leitung „Das PAULA“ | Schulsozialarbeit
Tel: 06188 99389 170
Email: dmunoz@pgs-kahl.de

Organisatorisch forcieren wir den Bundesfreiwilligendienst (alternativ ein Freiwilliges Soziales Jahr). Als
Einsatzstelle sind wir Kooperationspartner von netzwerk-m / mission:mensch (www.netzwerk-m.de),
welches als Träger des Freiwilligendienstes fungiert. Unsere Freiwilligen absolvieren ihren Dienst aber
ausschließlich an unserer Schule.

Aus unserem Schulprofil:
Die Lehrkräfte an den Paul-Gerhardt-Schulen sehen ihre Arbeit als Berufung. Unser Anspruch ist, dass sich die Kinder bei uns geborgen fühlen und frei entfalten können. Wir fördern und fordern Schülerinnen und Schüler in ihren Stärken und legen so die Grundlage für eine erfolgreiche Schullaufbahn und einen guten Start in das Berufsleben. Die Paul-Gerhardt-Schule Kahl ist eine Evangelische Bekenntnisschule mit Schülerinnen und Schülern von der 1. bis zur 11. Klasse. Sie besteht aus einer Grundschule, einer Mittelschule und einer Wirtschaftsschule.

Unser Schulmotto „Unsere Kompetenz – Deine Stärke“ basiert auf drei starken Säulen:

  • Sicher im Wissen – Unterricht und Erziehung
  • Souverän im Handeln – Familie und Gesellschaft
  • Stark im Leben – Glaube und Leben

Das ganze Selbstverständnis unserer Arbeit beruht auf diesen drei pädagogisch-sozial-christlich geprägten Grundsätzen.