Schulbus Hinweis

PGS-Kahl:>>>Schulbus Hinweis
Schulbus Hinweis 2016-07-12T09:58:18+00:00

Liebe Eltern,

viele Jahre lang hat der Förderverein der PGS Kahl die Organisation und die Abrechnung der Schulbusse übernommen und war damit für die Eltern und für die beauftragten Busunternehmen ein fester Partner. Der Förderverein dokumentierte mit dieser Serviceleistung zum einen die Wichtigkeit der Einrichtung Schulbus für die Paul-Gerhardt- Schule in Kahl mit ihrem überregionalen Einzugsgebiet und war zum anderen – sowohl für die Eltern als auch für das Busunternehmen – ein zentraler Ansprechpartner für die Kostenverrechnung.

Diese Servicefunktion des Fördervereins schafft aber auch eine zusätzliche Schnittstelle zwischen den Kindern bzw. Eltern der Kinder und den Busunternehmen, die sich im täglichen Leben als zunehmend weniger praktikabel erwiesen hat. Die Kommunikation zwischen den Eltern und den Busunternehmen – von beiden Seiten jeweils über den Förderverein – verlängert die Kommunikationswege und wird komplizierter, was weder den Eltern noch den Busunternehmen nutzt.

Der Förderverein hat daher einvernehmlich mit den Busunternehmen B.List-Berberich Omnibus Unternehmen und Hebabus Thomas Schelling Omnibusunternehmen e.K. vereinbart, dass die Servicefunktion des zentralen Ansprechpartners und die Kostenverrechnung zwischen dem Förderverein der PGS Kahl und den Eltern mit Ablauf des Schuljahres 2015/2016 beendet wird und ab dem neuem Schuljahr 2016/2017 das Busunternehmen Hebabus Thomas Schelling Omnibusunternehmen e.K. Barbara und Thomas List, Breslauer Str. 26 , 63452 Hanau diese Funktion übernimmt. Aus diesem Grund haben wir, der Förderverein der PGS Kahl, zum 31.08.2016 fristgerecht alle Verträge gekündigt.

Der Wegfall der Schnittstelle Förderverein ebnet auch den Weg zu einer direkten Kommunikation zwischen den Eltern und den Busunternehmen.

Der Förderverein geht nach den Gesprächen mit den Busunternehmen aus heutiger Sicht davon aus, dass die bisherigen Haltestellen der Busrouten auch im nächsten Schuljahr wieder angefahren werden. Zwecks Bezahlung der Buskosten sollten sich die Eltern direkt an das jeweilige Busunternehmen wenden, deren Kontaktdaten hier aufgeführt sind.

Kontaktdaten des Busunternehmens:
Hebabus Thomas Schelling Omnibusunternehmen e.K. Barbara und Thomas List
Thomas List Tel. 0171-6215041
Barbara List Tel. 0170-7365104
info@hebabus.de

Das Thema Schulbus liegt uns nach wie vor am Herzen und daher stehen wir auch weiterhin zu allen Fragen des Schulbusses beratend zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Förderverein Christlicher Schulen und Einrichtungen e.V. (FCSE) – Kahl am Main

Hier kommen Sie zur aktualisierten Seite mit den Informationen zum Schulbus.