Soziales Lernen

PGS-Kahl:>>>Soziales Lernen
Soziales Lernen2018-06-11T01:33:28+00:00

Maßnahmen in den Jahrgangsstufen 5 – 10

A         Maßnahmen in den Klassen durch Klassen- oder Fachlehrkräfte:

  • „benimm ist in“ – Klassen 5 – 10
    • Verhaltensregeln für Schüler und Lehrkräfte
    • Trainingsprogramm für die ersten Schultage im Schuljahr
  • Klassenrat als feste Instanz in jeder Klasse
  • Besuch von einem Schulbeauftragten der Polizei in den Klassen 7 – 10
    • Mobbing in der Klasse
    • Gefahren im Internet, soziale Netzwerke, Internetmobbing
    • Kleinkriminalität
    • Rund um den Führerschein
  • Kennlern-Tag Klasse 5 am Schuljahresanfang
    Aufbau der Klassengemeinschaft
  • Tage der Orientierung Klasse 7 – Aufbau sozialer Kompetenzen und Klassengemeinschaft
  • Gespräch über die aktuelle Situation in der Klasse am Elternabend zum Stichwort „Sozialklima“
  • Morgenandachten u. a. mit Themen zum Sozialverhalten
  • Christliche Ethik als Basis für unseren Umgang, das für Sozialverhalten und Sozialtraining
  • Angebote bei Bedarf
    Trainingsprogramm zu Klassengemeinschaft/Sozialverhalten in Zusammenarbeit mit unserer Schulsozialarbeiterin Fr. Käfer

    • „S.M.A.R.T. - Programm“: Ziele für adäquates soziales Verhalten von Personen oder Gruppen finden.
      ab Kl. 7; ca. 5 Wochen, 1-2 Std./Wo
    • „Wegbeschreibung“: Soziale Kompetenz und gesellschaftliche Reife
      ab Kl. 8; 8-10 Wochen, 1 Doppelstunde/Wo
    • „no blame approach“: Anti-Mobbing-Programm für Klassen
      ab Kl. 5; 4-5 Wochen, 1-2 Std./Wo

B         Maßnahmen außerhalb des Unterrichts

 

  • Streitschlichterausbildung als Arbeitsgemeinschaft
    • KOMM – Kompetenz macht mutig
    • SOS- Schule ohne Streit - Einsatz auf dem GS-Pausenhof
  • Mentorenprogramm: Schulungsprogramm für Schüler ab Kl. 7
    Schüler als PAULA-Partner, Einsatz in der offenen Ganztagsschule
  • Schulsanitätsdienst
    Ausbildung in Erster Hilfe und Einsatz in den Pausen
  • Einzelberatung und -begleitung von Schülern und Eltern durch unsere Schulsozialarbeiterin Fr. Käfer
  • Schulseelsorge – als Angebot verschiedener Lehrkräfte und des Jugendreferenten zur Einzelbegleitung von Schüler in kritischen Lebenssituationen.

PEP4Teens – Trainingsprogramm für Eltern im Rahmen von open house

Wir verwenden Cookies um unsere Webseiten fortlaufend zu verbessern. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung Einstellungen Hinweis schließen

Einstellungen für Apps von Drittanbietern:

Wir verwenden verschiedene externe Dienste wie Google Webfonts, Google Maps und externe Videoanbieter. Weil diese Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse sammeln, dürfen Sie diese hier sperren. Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall die Funktionalität und Erscheinungsbild stark beeinträchtigt wird. Änderungen werden erst wirksam wenn Sie die Seite neu laden.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies um unsere Webseite besser auf Ihre Bedürfnissen anzupassen.