v.l.n.r: Frank Görgen (Kassierer), Silvija Vanjorek (Vorsitz), Gerald Kappes (stv. Vorsitz), Karine Philippe (Elterncafe), Petra Kuntze (Schülerlotsen und Mitglied im Verwaltungsrat), Bernhard Wondrak (Schriftführer), Karin Klein (Paula), Thomas Gluth (alle Beisitz), Carsten Böhme und Christian Hempell. Nicht im Bild: Senta Betz (Schulbus), Tanja Patrizio und Martin Kleffmann (Beisitzer und Mitglied im Verwaltungsrat)

FCSE steht für Förderverein Christlicher Schulen und Einrichtungen e.V. und wir möchten Verantwortung übernehmen bei der Weiterentwicklung des PGS-Schulstandortes in Kahl. Gemeinsam mit Schülern, Eltern und Lehrer möchten wir mitwirken bei der Optimierung des schulischen Umfelds und helfen der Schule durch unsere Förderung bei der Erreichung der Schulvision.

Wir unterstützen die Bildungs- und Erziehungsarbeit an unserer Schule. In Zeiten knapper öffentlicher Mittel bleibt gerade die Schule vom Sparzwang nicht verschont.

Aktionen und Projekte, die den üblichen Rahmen und die Möglichkeiten der Schule übersteigen, werden durch den Förderverein finanziell und durch persönliches Mitwirken unterstützt.

Durch den Förderverein konnten in den vergangenen Jahren viele Projekte an unserer Schule unterstützt werden. Dies war nur mit Ihrer Mitgliedschaft und Ihrem Beitrag möglich.

Wir sind offen für Anregungen und würden uns freuen, wenn auch SIE unsere Arbeit unterstützen, indem Sie Mitglied werden und/oder uns bei unseren Projekten tatkräftig unterstützen.

Wir wollen zusammen mit Ihnen den Schulalltag unserer Kinder an unserer Schule farbenfroher und abwechslungsreicher gestalten.

In diesem Sinne, packen wir´s an:
Gemeinsam schaffen wir mehr!